Navigations Button

Musik

Kurzvorstellung des Faches

Musik ist ein wesentlicher und durch nichts zu ersetzender Bestandteil menschlicher Kultur. Sie ist Teil der ästhetisch-expressiven Erlebniswelt der Kinder.

Musikbezogene Aktivitäten ermöglichen den Schülerinnen und Schülern durch anders Miteinander in Kontakt zu kommen, als sonst im schulischen Rahmen üblich. Dies fordert und fördert gegenseitige Wahrnehmung, Toleranz, Integration und Teamfähigkeit.

Kinder und Jugendliche begegnen Musik mit Neugier und Freude. Das Fach Musik erhält und fördert die Fähigkeit, Musik lustvoll wahrzunehmen und sich durch Musik auszudrücken.

Dies wird am Adorno-Gymnasium folgendermaßen umgesetzt:

  1. Theorie wird stets mit Praxis verbunden, um die Entwicklung grundlegender Fähigkeiten und Fertigkeiten, die das Wahrnehmungs-, Erlebnis- und Ausdrucksvermögen erweitern, zu fördern.
  2. Die Kombination von Musik und Bewegung, wie zum Beispiel bei der Übertragung von Musik in körperlichen Ausdruck, beim gezielten Einsatz des Atem- und Stimmapparats beim Singen, sowie bei der Koordination von Bewegungen beim Musizieren, unterstützen koordinatorische und motorische Abläufe.
  3. Die Sensibilisierung des Hörsinns bedingt entscheidende entwicklungsfördernde Impulse, unterstützt die Sprachentwicklung und bildet eine Grundlage von Lernen und Verstehen.
  4. Neben grundlegenden musikalischen Fertigkeiten und Fähigkeiten entwickeln sich Kenntnisse, Einstellungen und Haltungen zur Musik. Die Kinder und Jugendlichen lernen, sich offen und zunehmend sachkundig mit der Vielfalt musikalischer Erscheinungsformen auseinanderzusetzen. Der bewusste Umgang mit unterschiedlichen musikalischen Gebrauchspraxen erweitert den kulturellen Horizont, festigt kulturelle Wurzeln und Werte und damit die kulturelle Identität. Gegenseitige Toleranz und interkulturelle Verständigung liegt uns am Adorno-Gymnasium sehr am Herzen, nicht zuletzt, da sich das Adorno-Gymnasium durch kulturelle Vielfalt auszeichnet.

 

Zur aktiven Teilnahme am musikalischen und kulturellen Leben wird durch verschiedene Projekte und durch den Kulturführerschein gezielt motiviert.

 

In Anlehnung an die Beschreibung des Faches Musik an Gymnasien, nachzulesen unter https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/kerncurriculum_musik_gymnasium.pdf; Zugriff: 17.09.2017