Navigations Button

Information der Schulleitung

12. Februar 2021

Wechselunterricht ab dem 22. Februar für Jgst. 5 und 6

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der erste Schritt der Öffnung beginnt am 22. Februar. Das betrifft allerdings nur die Jahrgänge 5 und 6. Die Jahrgangsstufen ab Klasse 7 verbleiben bis auf Weiteres im Distanzunterricht. Die folgenden Informationen betreffen nur die Klassen 5 und 6.

Wie sieht der Wechselunterricht am Adorno aus?

Im vergangenen Jahr haben wir den Wechselunterricht wöchentlich vorgenommen. Davon nehmen wir dieses Mal aus unterschiedlichen Gründen Abstand. Der Wechsel erfolgt nun täglich! Das bedeutet, dass Teil 1 am Montag in die Schule kommt (Teil 2 bleibt zuhause), und am Dienstag kommt Teil 2 zum Präsenzunterricht, während Teil 1 daheimbleibt. Der Stundenplan bleibt unverändert. Das heißt, innerhalb von zwei Wochen haben alle Kinder den Zyklus ein Mal durchlaufen:

Woche 1 im Präsenzunterricht

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 1

Woche 2 im Präsenzunterricht

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Gruppe 2

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 1

Gruppe 2

Wie die Klasse aufgeteilt ist und in welcher Gruppe Ihr Kind ist, erfahren Sie über die Klassenlehrerin bzw. den Klassenlehrer (KL).

Findet parallel noch das Homeschooling und Videokonferenzen statt?

Der Präsenzunterricht wird das Homeschooling komplett ersetzen. Das bedeutet, dass die Kinder, die an einem Tag zuhause sind, keine Aufgaben mehr über das Schulportal erhalten, sondern in der Zeit umfangreichere Hausaufgaben bearbeiten, die sie einen Tag zuvor von den Lehrer:innen im Präsenzunterricht erhalten haben. Das soll auch dazu beitragen, dass die häusliche Situation zu etwas mehr „Ruhe“ zurückfindet und die Kinder sich klassisch auf die Hausaufgaben konzentrieren können und keine Abgabefristen und das Hochladen von Aufgaben beachten müssen. Videokonferenzen entfallen somit ebenfalls.

Werden noch alle Fächer unterrichtet?

Ihrem Kind wird in der kommenden Woche noch einmal der Stundenplan vom KL zugesendet. Es werden alle Fächer (auch Sport) unterrichtet. Allerdings muss das gesamte Nachmittagsprogramm (sämtliche AGs, Förderkurse, Hausaufgabenbetreuung) ausgesetzt werden.

Werden Klassenarbeiten oder Lernkontrollen geschrieben?

In den Hauptfächern soll bis zu Beginn der Osterferien jeweils eine Arbeit geschrieben werden. In den Fächern Nawi und GL kann ebenfalls eine Arbeit geschrieben werden. Für alle anderen Fächer setzen wir die schriftlichen Leistungsnachweise bis Ostern aus. Die Lehrer:innen dürfen aber Ersatzleistungen einfordern. In diesem Fall wird Ihr Kind von der Fachlehrer:innen gesondert informiert.   

Ist die Mensa geöffnet?

Ja, die Mensa bietet wie gewohnt das Mittagessen an. Melden Sie dafür Ihr Kind regulär über den digitalen Weg an. Mehr Infos gibt es hier.

Fahren die Schulbusse?

Ja, die Busse fahren ebenfalls wie gewohnt. Allerdings gibt es nur eine Rückfahrt, da die Nachmittagsprogramme alle ausgesetzt sind. Mehr Infos gibt es hier.

Gibt es noch eine Notbetreuung?

Die Notbetreuung kann in Ausnahmefällen in Anspruch genommen werden. Bitte beachten Sie, dass unsere Lehrkräfte ab dem 22. Februar einer dreifachen Belastung ausgesetzt sind: Homeschooling und Videokonferenzen in allen weiteren Jahrgängen, Präsenzunterricht für die Klassen 5 und 6 sowie die Notbetreuung vor Ort. Da wir keinen wöchentlichen Wechsel des Präsenzunterrichts haben, sondern Ihre Kinder nur jeden zweiten Tag zuhause sind, würden wir Sie bitten, dass sie soweit wie möglich keinen Gebrauch von der Notbetreuung machen. Kann die Betreuung Ihres Kindes tatsächlich nicht auf andere Weise sichergestellt werden, müssen Sie uns eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers vorlegen. Bitte reichen Sie diese bis zum 17.02. per Mail über das Sekretariat ein. Lesen Sie hierzu auch das Elternschreiben vom Kultusminister Lorz und beachten Sie die Hinweise zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomenbei Kindern.

+ + + + +

Tag der offenen Tür 2021

Sie haben unseren digitalen Tag der offenen Tür am 6. Februar verpasst? Kein Problem! Klicken Sie hier und Sie haben Zugang zu allen Videos und der separaten Website.

 

 

Aktuelles

01. März 2021

Rezepte zur Konfliktlösung

Konflikte gehören zum Alltag dazu, darüber waren sich die Schülerinnen und Schüler der 6b einig. Umso wichtiger ist es, in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf zu bewahren und diese gut lösen zu können. In mehreren Stunden beschäftigten sie sich gemeinsam mit der Sozialpädagogin Frau Kuric mit dem Thema Konflikte sowie Beschimpfungen und Beleidigungen.

Mehr erfahren

24. Februar 2021

Achtklässler des Adorno-Gymnasiums bewähren sich erneut im Mathematik-Wettbewerb

13 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs erreichten sehr gute Leistungen im Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen. Am 03. März folgt für 5 von ihnen die zweite Runde.

Mehr erfahren

24. Februar 2021

Tolle Ergebnisse bei der Mathematik-Olympiade

Bei der diesjährigen Teilnahme an der Mathematik-Olympiade konnten einige Schüler:innen sehr gute Leistungen erzielen, sodass auch noch ein Schüler unserer Schule im Rennen ist. Die letzte Runde wird am kommenden Freitag, 26. Februar ausgetragen.

Mehr erfahren

21. Februar 2021

Das grammatikalische Comic

In den vergangenen Wochen beschäftigte sich die Klasse 6e zu Hause mit der Grammatik der Satzglieder. Ein wichtiges Thema, leider aber nicht besonders unterhaltsam. Oder vielleicht doch?

 

Mehr erfahren

15. Februar 2021

Wundersame Landschaften

Ein Brokkolibaum, Rosmarintannenbäume, Reisschnee und ein Meer aus Stoff werden zu phantasievollen Landschaften kreiert. Lassen Sie sich verzaubern und entdecken Sie auf unserer Kunstseite die phantastische Welt der 5g und 6e aus dem Homeschooling.

Mehr erfahren

11. Februar 2021

Kein Lernen ohne Bilder: „Kabale und Liebe“ - Schnulze oder Thriller?

In den letzten Wochen lasen die Schüler:innen der Klasse 10a das bürgerliche Trauerspiel „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller. Doch wie kann ein im Unterricht gelesenes Drama zum Leben erweckt werden? Unter dieser Fragestellung entwickelten die Schüler:innen der Klasse 10a im Deutschunterricht von Frau Krüger Filmplakate und setzten sich mit den unterschiedlichen Lesarten des Dramas auseinander. Die im Distanzunterricht entstandenen Poster präsentieren ein großes kreatives Potential und eine vielseitige Darstellung des Dramas.

Mehr erfahren

09. Februar 2021

Kunst im Homeschooling

Im Homeschooling sind wieder tolle Kunstwerke entstanden.

Wer ein bißchen Farbe in das Schneetreiben bringen will, kann sich unsere Farbassemblagen und Klecksmonster ansehen.

Außerdem sind kreative Bilder zu den Themen "Schräge Vögel" und "Der Sprung aus dem Handy" entstanden.

29. Januar 2021

Sparkling Feats in Times of Distant Teaching

Kleine Perlen in Zeiten des Fernunterrichts: Auf der Seite der Englischfachschaft sind auch während dieser Schulschließung wieder gelungene Produkte von Schülerinnen und Schülern zu sehen, die im Rahmen des Fernunterrichts entstanden sind.

Sparkling Feats in Times of Distant Teaching

Mehr erfahren

16. Dezember 2020

"Was ist alles Musik?" – Ein Interview mit Kindern der Klasse 6b

"Was ist alles Musik?" - Im Rahmen des Musikunterrichts wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b zu dieser Frage von Niels Kaiser (Hessischer Rundfunk) interviewt. Aus vielen spannenden Gedanken ist ein toller Radiobeitrag geworden:

Mehr erfahren

10. Dezember 2020

MISEREOR-Schulpartnerschaft

Als die Schulkonferenz am 1. Oktober 2020 einstimmig entschied, dass das Adorno-Gymnasium eine von bundesweit 15 ausgewählten MISEREOR-Partnerschulen werden kann, war eine wichtige Etappe auf einem Weg erreicht, auf den sich unsere Schule bereits im März 2018 im Rahmen einer Gesamtkonferenz gemacht hatte.

Mehr erfahren