Navigations Button

Aktuelles

Einladung Open Stage am Do, dem 20.06.2024 um 18 Uhr

10. Juni 2024

Naturstudien im Grüneburgpark

Die Klasse 5f nutzte im Kunstunterricht die frischen Frühlingsblumen im benachbarten Grüneburgpark für einige Naturstudien. Die entstandenen Zeichnungen, darunter Tulpen-, Narzissen und Alliumskizzen, werden noch in ein Kunstwerk nach Albrecht Dürers „Großem Rasenstück“ eingearbeitet, welches dadurch noch einen Tupfer mehr Farbe erhält. 

Mehr erfahren

07. Juni 2024

Exkursion der Klassen 7b und 7c nach Aschaffenburg

Am Freitag, den 07.06.2024, reisten die Klassen 7b und 7c zeitlich versetzt vom Frankfurter Südbahnhof mit dem Zug nach Aschaffenburg. Nach einem kleinen Spaziergang durch einen Teil des schönen und grünen Schlossparks kamen wir beim Pompejanum an und teilten uns für eine Führung in zwei Gruppen auf.

Mehr erfahren

23. Mai 2024

Informationsabend Auslandsaufenthalt im Adorno-Gymnasium

für interessierte Schüler:innen des 8. und 9. Jahrgangs und ihre Eltern

13. Mai 2024

Kunstexkursion der E2 ins Liebighaus

Der Grundkurs Kunst E2 des Adorno-Gymnasiums besuchte am 8. Mai 2024 die Liebighaus-Skulpturensammlung. Dort konnten sich die Jugendlichen über Stilepochen informieren und Proportions- und Faltenwurfstudien nach Originalen der Antike, der Gotik und des Barock anfertigen.

Mehr erfahren

10. Mai 2024

Das Projekt "Farben der Seele" der Anna-von-Gierke-Stiftung

Seit 2021 kooperiert das Adorno-Gymnasium mit der Anna-von-Gierke-Stiftung, die sich der Kinder- und Jugendfürsorge widmet. Seit diesem Schuljahr betreut Frau Berkovych das Nachmittagsangebot "Farben der Seele - Begegnung und Ausdruck". Interessierte Schülerinnen und Schüler können in einem sicheren Raum ihre Emotionen in Bildern auszudrücken und ihre Resilienz stärken. In diesem interkulturellen Projekt malen junge Menschen aus der Ukraine und aus Deutschland gemeinsam auf einer großen Leinwand. Einige der entstandenen Bilder wurden auf der Vernissage des Projekts am 25.4.2024 ausgestellt.

Mehr erfahren

19. April 2024

Leseaktion zum Welttag des Buches

Kennst du ein Medium, das ganz ohne Strom und Akku Jahrzehnte, sogar Jahrtausende übersteht? Das dich nicht nur schlauer macht, sondern dir sogar Welten eröffnet, die es vielleicht (noch) gar nicht gibt? Wir als Schulgemeinschaft feiern den Welttag des Buches und unsere gemeinsame Freude an tollen Geschichten! Denn Lesespaß und Lernerfolg gehen Hand in Hand. Komm vorbei: Am 23.4. erwarten wir dich in beiden großen Pausen im Gang bei der Bibliothek!

 

Mehr erfahren

24. März 2024

Kleidersammelaktion

Am 2.2.24 organisierte die AG „Adornos for future“gemeinsam mit dem WU-Kurs „AdornosVision – nachhaltig wirtschaften“ eine Kleidersammelaktion, bei der die 5. und 6. Klassen Kleidung spenden konnten. Unsere Partner bei der Aktion waren das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die FES(Frankfurter Entsorgungs-und Service GmbH). Vor Beginn der Sammelaktion kamen Mitarbeiter:innen von DRK und FES in den Unterricht, um uns über das Thema Recycling von Kleidung sowie die Arbeit in den Kleiderläden des DRK zu informieren. Anschließend sind Mitglieder der AG und des WU in die 5. und 6. Jahrgänge gegangen, um dieSchüler:innen zu informieren und ihre Fragen über die Aktion zu beantworten.

Mehr erfahren

20. März 2024

Mathematik-Olympiade am Adorno-Gymnasium

Auch in diesem Schuljahr nahmen einige Schüler:innen des Adorno-Gymnasiums an der Mathematik-Olympiade teil. Dieser Wettbewerb verläuft in mehreren Runden. In der ersten Stufe beschäftigten sich alle am Wettbewerb interessierten Schüler:innen mit den Wettbewerbsaufgaben zuhause. Die 5 Schüler:innen, die sich für die zweite Runde qualifizierten, stellten sich am 15. November in einer vierstündigen Klausur noch herausfordernden Mathematikaufgaben.

Mehr erfahren

19. März 2024

London

and some other fun stuff

Hey everyone!

50 students from our year 7 and their teachers are back from a beautiful trip to England: five days of excitement and adventure, sightseeing and shopping! :)

Mehr erfahren

18. März 2024

Francfort, Paris et Niort

Unsere SchülerInnen sind vom Austausch aus Frankreich zurück, wo sie mit Ann-Kathrin Flecken und Christina Avellini die Partnerschule in Niort besuchten. Von dort haben sie uns sehr schöne Fotos und Eindrücke des Erlebten mitgebracht, beispielsweise Impressionen von der Hinfahrt nach Niort. Beim Gare de Montparnasse gelang sogar ein kurzer Blick auf den Eiffelturm. 


Mehr erfahren