Navigations Button
09. April 2022

Fotostory zum Mythos Narziss und Echo - Ein Lateinprojekt der Klasse 9b

Am 8.4.2022 hat die Klasse 9b im Lateinunterricht mit Frau Lukas den Mythos von Narziss und Echo in einer Fotostory dargestellt. Das aktuelle Unterrichtsthema lautet „Die Griechen erklären die Welt.“ In dem Mythos wird das Naturphänomen des Echos erläutert.

Die Schüler haben sich zunächst in mehreren Gruppen zusammengefunden. Die Fotos wurden anschließend sowohl auf dem Schulhof als auch in dem „Wäldchen“ aufgenommen.

In Ovids Werk nehmen die Hauptfiguren am Ende der jeweiligen Erzählung eine andere Gestalt an, so löst sich der Körper der Echo auf, ihre Stimme aber, das Echo, bleibt. Da in dem vorliegenden Text das Schicksal des Narziss nicht erwähnt wurde, sollten sich die einzelnen Gruppen ein mögliches Ende des Narziss ausdenken.

Wie genau die Geschichte abläuft, erfahrt ihr in den schönen, mit sehr viel Mühe und Spaß gestalteten Plakaten.

(Habip Atici, 9b)

Darstellungen der Gruppe 1

Darstellungen der Gruppe 2

Darstellungen der Gruppe 3

Darstellungen der Gruppe 4

Darstellungen der Gruppe 5

Darstellungen der Gruppe 6

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht